Fachtagung "Individualisiertes Lernen - Impulse für ganzheitliche Bildung" (2012) Veranstaltungsdokumentation

Ein herzliches Dankeschön an unsere Referentinnen und Referenten sowie an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer! Wir waren begeistert über das rege Interesse und über die Mitarbeit in den Workshops!

 

Wir lassen an dieser Stelle die Fachtagung Revue passieren und stellen auch für alle weiteren Interessierten eine kleine Veranstaltungsdokumentation mit Informationen über Ablauf und Inhalte zusammen, zu der sich auch eine Fotogalerie für den visuellen Rück- bzw. Einblick anschließt.

 

Ihr Team der Servicegentur "Ganztägig lernen" Thüringen

 


 

Übersicht über Programm und Inhalt

 

Am 15. November 2012 fand in Weimar in Kooperation mit dem ThILLM und den Programmen der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung/ Regionalstelle Thüringen die Fachtagung "Individualisiertes Lernen – Impulse für ganzheitliche Bildung" statt. Ziel war es, aus unterschiedlichen Perspektiven vielfältige Zugänge zum individualisierten Lernen zu thematisieren. Ausgangspunkt waren folgende Fragestellungen:

 

Was genau bedeutet individualisiertes Lernen?

Wie können wir Schülerinnen und Schüler erreichen?

Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich für Thüringer Schulen?

 

Als knappe und informative Übersicht über den Ablauf und über die Annotationen der Workshops dient Ihnen der offizielle Flyer der Veranstaltung, der unten auf der Seite zum Download bereit steht.

 

Zum Programmablauf und zur Übersicht über die Workshopthemen

 


 

Begrüßung, Podiumsdiskussion und impulsgebender Kommentar

 

Vor der offiziellen Begrüßung erwartete die Teilnehmenden zu allererst  ein kultureller Beitrag zur Auflockung und zum Wachwerden für diejenigen, die sich keine Tasse Kaffee mehr sichern konnten. Die Künstler von Improsant, einem Improvisationstheater, interpretierten individualisiertes Lernen auf ihre eigene Weise und wurden dabei tatkräftig vom Publikum unterstützt.

 

Danach begrüßten Frau Dr. Marion Malz vom Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur (Leiterin des Referats "Entwicklung kommunaler Bildungslandschaften und Gemeinschaftsschule") und Ines Hempel, Leiterin der Regionalstelle Thüringen (Thüringer Serviceagentur "Ganztägig lernen"), die Teilnehmenden der Fachtagung in einem kurzen Gespräch zur Thematik.

 

Die daran anschließende Podiumsdiskussion mit Vertretern aus der Praxis gestaltete sich dahingehend besonders interessant, dass die Podiumsteilnehmerinnen und -teilnehmer sich ihr ganz "persönliches" Sitzmöbelstück "erkämpfen" mussten. Näheres dazu erfahren Sie hier.

 

Um das Vormittagsprogramm rund abzuschließen, hielt Dr. Sabine Schweder von der Universität Greifswald einen impulsgebenden Kommentar zum Thema "Individualisiertes Lernen" und griff dabei Punkte der Podiumsdiskussion auf. Ihre Präsentation steht Ihnen (unten auf der Seite) zur Verfügung.

 


 

Workshop-Phasen

 

In zwei Workshop-Phasen konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen insgesamt zehn Workshops entscheiden, u.a. zu den Themen Lernkultur, kompetenzorientierte Bewertung, gestaltete Lernumgebung, Lernbüro und Logbuch, selbstorganisiertes Lernen, Schülerfirmen und Peer-Education.

 

Zu den Workshop-Dokumentationen

 


 

Abschluss der Fachtagung

 

Ein kleines Highlight unserer diesjährigen Fachtagung war wohl für alle am Ende des Tages die Ballonaktion: Gemeinsam haben wir einige Ballons mit Grüßen an die potentiellen Finder in die Luft steigen lassen! In diesem Sinne freuen wir uns schon auf die nächste Fachtagung!

 


Fachtagung 2012 - Fotodokumentation

  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation
  • Fachtagung 2012 - Fotodokumentation

Am 15. November 2012 fand unsere Fachtagung zum Thema "Individualisiertes Lernen" statt. Zur Veranstatlungsdokumentation

» Weiterlesen